Die Welt von innen 

Gespräche mit Gerald Häfner
Nächste Sendungen

Alles nur Hokus Pokus?

(Wie) wirkt das Geistige in der Landwirtschaft?
 
 

Corona – Wie geht es unseren Kindern?

 
Wie helfen wir unseren Kindern und Jugendlichen in der Pandemie?
 
 

Bürgerrechte in der Krise?

 
Wie helfen wir unseren Kindern und Jugendlichen in der Pandemie?
 
 
Zu dieser Reihe

Anthroposophen sind interessante Leute. Sie sind immer wieder für neue, überraschende Perspektiven gut. Sie gehen achtsam mit der Erde, dem Leben, den Menschen, dem Geld um. Wir verdanken ihnen ethische Banken, biologisch-dynamische Landwirtschaft, Waldorfschulen, Heilpädagogik, Anthroposophische Medizin und vieles andere.

Aber jetzt, in der Pandemie, erscheinen sie oft als weltferne Spinner. Jedenfalls wird das gern behauptet. Oder bringen sie vielleicht nur neue, andere Einsichten, die zu verstehen Aufmerksamkeit und Zeit braucht – also just das, was in den polarisierenden öffentlichen Debatten schmerzhaft fehlt?

Wir wollen uns diese Zeit nehmen. Wir wollen mit Anthroposophen über die brennenden Fragen unserer Zeit sprechen. Sie sollen uns helfen, diesen anderen, erweiternden Blick auf die Wirklichkeit zu verstehen, ihn einzuordnen und auf die Produktivität hin zu prüfen.

 

Heading 2